Sicherheitsmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie

Wir möchten Sie und uns best­mög­lich schüt­zen. Um die Aus­brei­tung des Corona-Virus mög­lichst zu ver­lang­sa­men und die Ver­sor­gung Ihrer Tiere so lange wie möglich auf­recht zu erhal­ten, gelten AB SOFORT fol­gen­de Regeln in unserer Praxis:

NUR EINE PERSON

Auch wenn wir Ver­ständ­nis haben, dass die Kin­der­be­treu­ung auf­grund der Kita- und Schul­schlie­ßun­gen sehr kom­pli­ziert ist, müssen wir die Anzahl der Per­so­nen in unseren Räumen auf das abso­lu­te Minimum beschrän­ken. Daher bitten wir Sie, aus­schließ­lich alleine mit Ihrem Tier die Praxis zu betre­ten.

HÄNDEDESINFEKTION

Bitte des­in­fi­zie­ren Sie sich die Hände beim Betre­ten der Praxis an den bereit­ge­stell­ten Spen­dern.

ABSTAND HALTEN

Achten Sie bitte mit uns zusam­men auf aus­rei­chend Abstand (min­des­tens 1 Meter) zu anderen Per­so­nen.

NUR MIT TERMIN

Wir bieten seit län­ge­rem ohnehin nur eine reine Ter­min­sprech­stun­de an. In diesen Zeiten ist dies aber beson­ders wichtig, damit sich nicht zu viele Men­schen im War­te­be­reich auf­hal­ten. Daher unsere Bitte: Ver­ein­ba­ren Sie für alle Ange­le­gen­hei­ten einen Termin. Seien Sie bitte pünkt­lich. Sollten Sie zu früh da sein, warten Sie bitte außer­halb der Praxis bis zu Ihrem Termin. Gerne können Sie uns auch tele­fo­nisch von außer­halb anrufen, um zu erfra­gen, ob Ihr Termin vor­ge­zo­gen werden kann.

ERKÄLTUNGSSYMPTOME

Sollten Sie oder Ihre Fami­li­en­mit­glie­der Erkäl­tungs- und/oder Krank­heits­sym­pto­me / Fieber haben, infor­mie­ren Sie uns bitte bereits am Telefon.

In diesen Fällen bitten wir um tele­fo­ni­sche Anmel­dung, wenn Sie an der Praxis sind. Ihr Tier wird dann von uns vor der Praxis / auf dem Park­platz in Empfang genom­men und die Behand­lung findet, wenn möglich, ohne Ihre Anwe­sen­heit statt. Nach der Behand­lung bringen wir Ihr Tier wieder zu Ihnen.

Sollten sich bereits Men­schen im War­te­be­reich auf­hal­ten, warten Sie bitte vor der Praxis, bis der War­te­be­reich wieder frei ist.

Lebenslanger Impfschutz? Der Faktencheck.

Das Impfen und die Dauer des Impf­schut­zes werden heiß und emo­tio­nal dis­ku­tiert. DR.TIER hat sich das mal näher ange­schaut und macht den Fak­ten­check.

NEWS aufgrund der Ausgangsbeschränkung

Gemäß der All­ge­mein­ver­fü­gung von Bayern ist die Inan­spruch­nah­me von vete­ri­när­me­di­zi­ni­schen Ver­sor­gungs­leis­tun­gen unein­ge­schränkt erlaubt.  Das heißt: Wir sind für Sie und Ihr Tier wei­ter­hin im Dienst. Beach­ten Sie aber bitte unsere Pra­xis­re­geln, die wir auf­grund der...

Maßnahmen aufgrund Corona-Pandemie

Wir möchten Sie und uns best­mög­lich schüt­zen. Um die Aus­brei­tung des Corona-Virus mög­lichst zu ver­lang­sa­men und die Ver­sor­gung Ihrer Tiere so lange wie möglich auf­recht zu erhal­ten, gelten AB SOFORT fol­gen­de Regeln in unserer Praxis: NUR EINE PERSON Auch wenn wir...

Wie oft was impfen? #2 Hund

1001 Mei­nun­gen – wenig Wissen? Ich glaube bei kaum einem Thema gibt es so viele unter­schied­li­che Ansich­ten, Mei­nun­gen und Über­zeu­gun­gen wie beim Impfen. Und dieses Thema betrifft nicht nur uns Men­schen, sondern auch unsere Haus­tie­re. Eins vorweg: Wenn jemand der...

Zahn um Zahn. #4: Was Sie tun können.

Sie sind dran. Zum Abschluss unserer großen Gesund­heits-Serie „Zahn um Zahn“ fassen wir noch einmal zusam­men: Wir wissen jetzt, wie ein Zahn auf­ge­baut ist und wozu so ein Zahn gut ist (Teil 1). Wir wissen auch, wie man­geln­de Zahn­pfle­ge sich auf den Zahn, das...

Kampf gegen Zecken.

Blut­sauger. Jeder kennt sie: Diese fiesen kleinen Biester, die unseren Hunden und Katzen das Leben schwer machen. Aber auch uns Men­schen zapfen sie gerne an: Zecken. Dürfen wir vor­stel­len. Sobald es draußen etwas wärmer wird, geht die Zecken­sai­son los. In Deutsch­land...

Der ist halt wählerisch.

Ide­al­ge­wicht? Oder guter Fut­ter­ver­wer­ter? Oft sieht Herr­chen oder Frau­chen das ohnehin ganz anders. Dann ist es meist schon zu spät und das Haus­tier zu dick. Schön ist anders. Neben dem „kos­me­ti­schen“ Problem birgt das Über­ge­wicht des gelieb­ten Haus­tiers aber auch...

Wie oft was impfen? #1 Katze

1001 Mei­nun­gen – wenig Wissen? Ich glaube bei kaum einem Thema gibt es so viele unter­schied­li­che Ansich­ten, Mei­nun­gen und Über­zeu­gun­gen wie beim Impfen. Und dieses Thema betrifft nicht nur uns Men­schen, sondern auch unsere Haus­tie­re. Eins vorweg: Wenn jemand der...

Silvester – Die Herausfor­derung.

Erwar­tungs­voll in’s neue Jahr. Und wieder ist ein Jahr fast vorbei. Die Vor­sät­ze sind schon parat gelegt und Sie sammeln Ihre letzten Ener­gi­en für dieses Jahr, um das Sil­ves­ter­fest vor­zu­brei­ten. Aber erin­nern Sie sich noch an Ihr letztes Sil­ves­ter? Wie ging es denn da...

Vorsicht. Weihnachten.

Oh, du Fröh­li­che. Oh wie schön – diese roman­ti­sche Weih­nachts­stim­mung. Kleine Schnee­flöck­chen schwe­ben sanft am Fenster vorbei. Der Weih­nachts­baum beleuch­tet mit dif­fu­sem Licht den Raum und das lie­be­voll zube­rei­te­te Fest­mahl. Sanft erklingt – mal wieder – „Last...

Fit für den Winter.

Echt cool oder einfach nur richtig kalt? Die Mei­nun­gen zur Win­ter­zeit können gegen­sätz­li­cher kaum sein. Die Einen lieben sie, die Anderen würden sich lieber daheim ver­krie­chen und am besten gar­nicht mehr das Haus ver­las­sen, bis die ersten warmen Son­nen­strah­len wieder...