Urlaub für die Katz’.

Das Über­gangs­zu­hau­se für Ihre Katze liegt in Höhen­kir­chen-Sie­gerts­brunn. In der Tier­arzt­pra­xis von DR.TIER bieten wir die Kat­zen­pen­si­on DR.TIER Cats Resort und somit das »zweit­bes­te Zuhause« für Ihren Stu­ben­ti­ger.

Die Verpflegung.

»Lecker, lecker«. Jeden Tag gibt’s natür­lich fri­sches Wasser. Und hoch­wer­ti­ges Tro­cken­fut­ter. Und was, wenn Sie Nass­fut­ter will oder wenn’s eine echte Nasch­kat­ze ist? Dann bitten wir Sie, das gewünsch­te Futter mit­zu­brin­gen. Denn über Geschmack lässt sich ja bekannt­lich nicht strei­ten. Und bei der Rie­sen­aus­wahl an Fut­ter­mit­teln und Geschmacks­rich­tun­gen ist’s unmög­lich alle Sorten auf Vorrat zu haben.


Kein Zutritt.

Keine Sorge. Die Pati­en­ten der Tier­arzt­pra­xis müssen natür­lich draußen bleiben. Ist ja schließ­lich ein Urlaubs­pa­ra­dies und keine Kran­ken­sta­ti­on.

Und nicht nur die Pati­en­ten bleiben draußen. Flöhe, Milben und Würmer kommen auch nicht rein. Deshalb wird jede Katze bei uns zu Beginn des Auf­ent­halts mit einem Mittel gegen diese Pla­ge­geis­ter behan­delt. So sind alle auf der siche­ren Seite – bis auf die läs­ti­gen Para­si­ten.

Für diese Pflicht-Behand­lung fallen zusätz­li­che Kosten an. Die Preise hierfür ent­neh­men Sie bitte unserer Preis­lis­te.


Und auch noch Pumperlgsund.

Ihr Lieb­ling braucht regel­mä­ßig Medi­ka­men­te? Kein Problem. Auch das über­neh­men wir natür­lich gerne für Sie.

Bei Erkran­kun­gen oder Ver­let­zun­gen während des Auf­ent­halts garan­tie­ren wir schnellst­mög­li­che tier­ärzt­li­che Hilfe. Cats Resort ist somit auch bestens für chro­nisch kranke Tiere geeig­net.

Bitte haben Sie Ver­ständ­nis, dass wir Katzen mit Ihnen bekann­ten anste­cken­den Krank­hei­ten zum Schutz der anderen Gäste nicht anneh­men können. Wenn Sie dies­be­züg­lich Fragen haben, melden Sie sich. Wir beraten Sie gerne.

Also lehnen Sie sich zurück.

Genie­ßen Sie Ihren Urlaub. Ihre Katze tut’s auch.