Wer ist das eigentlich?

Jetzt wissen wir wo er ist. Und wir wissen auch, was er so macht. Aber wer ist dieser DR.TIER über­haupt. Wer oder was steckt dahin­ter? Und wer begeg­net Ihnen noch so in seiner Praxis? Fragen über Fragen. Und die beste Gele­gen­heit, DR.TIER und sein Team kurz vor­zu­stel­len.

Dr. med. vet. Stefan Kuscha

  • Jahr­gang 1981
  • 2002 bis 2008: Studium der Vete­ri­när­me­di­zin an der Ludwig-Maxi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät München
  • April 2008: Appro­ba­ti­on als Tier­arzt
  • 2008 bis 2010: Dis­ser­ta­ti­on am Insti­tut für Tier­schutz, Ver­hal­tens­kun­de, Tier­hy­gie­ne und Tier­hal­tung der LMU München
  • 2008 bis 2010: Pra­xis­ver­tre­ter in ver­schie­de­nen Klein­tier­pra­xen im Müchner Umland.
  • Januar 2011: Eröff­nung der Praxis in der Otto­stra­ße 39a in Otto­brunn
  • Februar 2011: Pro­mo­ti­on zum Dr. med. vet.
  • seit März 2011: Über­nah­me der Klein­tier­pra­xis Dr. Heer­de­gen in der Arni­ka­stra­ße 2 in Höhen­kir­chen-Sie­gerts­brunn

Sandra Hock


Seit Sep­tem­ber 2013 unter­stützt Sie uns bei unserer täg­li­chen Arbeit.

Sie koor­di­niert mit Ihnen die Termine und emp­fängt Sie in unserer Praxis. Natür­lich ist sie auch immer zur Stelle, wenn uns mal ein paar hel­fen­de Hände fehlen.

† Aida


Was wäre ein guter DR.TIER ohne seine Inspi­ra­ti­on und gleich­zei­tig sein Mas­kott­chen.

† 26.02.2016. Ida, Du wirst immer ein Teil von uns sein.